Alexander-Technik lindert Rückenschmerzen langfristig

„The Alexander Technique helped a long-standing back problem and to get a good night’s sleep after many years of tossing and turning.“ Paul Newman

Eine gute Körperhaltung hat weniger mit „Halten“ und „Tun“ zu tun als du denkst.
Die Alexander-Technik führt zu einer Aufrichtung aus dem Körper heraus, die Skelett und Gelenke entlastet. Wenn wir all unsere Sinne benutzen und aufhören uns zusammenzuziehen können Beweglichkeit und Durchlässigkeit entstehen.

„Ein starker Rücken ist ein freier Rücken.“

Eine Studie des British Medical Journal belegt medizinisch die Effizienz und Nachhaltigkeit von Alexander-Technik bei chronischen Rückenschmerzen.
Sie wurde im August 2008 an den Universitäten Southampton und Bristol durchgeführt. Die Studie zeigte, dass die positiven und schmerzlindernden Wirkungen der Alexandertechnik im Vergleich zu Massagen und sportlichen Übungen deutlich länger anhalten. (Studie des Jahres 2008, schauen Sie sich das Video zur Studie hier an). 10-30  Alexander-Technik Stunden sind ein effizienter Weg zur Behandlung und Linderung von Rückenschmerzen.

Interview (englisch)  mit dem Neurochirurgen Dr. Jack Stern über die nachhaltige Wirkung der Alexander-Technik bei Rückenschmerz-Patienten.